Die Tornister-Tiger waren los…

06. März 12


Tornister? – Tiger? Wie passt denn das zusammen? – Na, da mussten die fünf kleinen Kerle von der AWO
Kindertagesstätte Im Lerchenfeld doch schnunzeln.

Tornister-Tiger dürfen sie sich nennen, weil sie ab dem Sommer in die Schule gehen dürfen. Im letzten
Kindergartenjahr steht für sie so einiges auf dem Programm. Da hat es mich gefreut, dass ich ihnen
heute unser Schuhgeschäft präsentieren durfte.

Nachdem wir festgestellt hatten, dass ich am Abstand die meisten Schuhe besitze, machten wir uns auf
den Weg, einmal einen Schuh zu verfolgen, der neu in unser Geschäft kommt. Klar, dass der neue Schuh
bei sovielen anderen Schuhen erst einmal einen Ausweis in Form eines Etikett verpasst bekommt, bevor
er im Regal oder im Lager auf seinen Kunden warten darf.

Spannung war auch bei der nächsten Station angesagt: dem Schleifen-Diplom. In der AWO Tagesstätte
hatten alle fleißig geübt, so dass sich anschließend jeder über seine Urkunde und ein kleines Präsent
(nur für Schnürschuhe geeignet) freuen konnte,

Nachdem man mal gesehen hatte, aus wievielen einzelnen Teilen so ein Schuh gemacht ist, ging es in
die Werkstatt.

6a00d834f3d5c069e2016302870e00970d

Hier zeigte Orthopädieschuhtechnikmeister Markus Altendorf anschaulich, wie er noch von Hand Schuhe
fertigt. Heute wird dies überwiegend für Leute mit starken Fußbeschwerden gemacht. Auf reges
Interesse stießen die einzelnen Maschinen. Highlicht war hier der Kompressor mit seiner Luftpistole.
Alle hatten viel Freude sich gegenseitig mal abzupusten.

Mit einer Runde im „Wackelaute“ klang dieser Nachmittag aus. Vielen Dank für Euren Besuch!

 

Thomas

Empfehle uns weiter!
Share on Facebook
Facebook
0Pin on Pinterest
Pinterest
0Email this to someone
email

0 comments on “Die Tornister-Tiger waren los…Add yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.